Rechtliche Hinweise

Mit den Inhalten wird das Ziel verfolgt, dem Leser Informationen zu den Wissensgebieten und Themen dieser Webseite zu bieten. Diese Informationen wollen weder (professionelle) Beratung sein, noch Konsultationen und (professionelle) Dienstleistungen ersetzen. Der Inhalt wird mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt, wobei Unrichtigkeiten, Versehen und andere Unvollkommenheiten nicht auszuschließen sind. Die Vollständigkeit und Richtigkeit aller auf der Webseite dargebotenen Informationen kann nicht gewährleistet werden. Ebenso wenig kann der „European Spectator“ den ständigen störungsfreien Zugang zur Webseite, den Zugang ohne zeitliche Verzögerung sowie Virenfreiheit garantieren und das eventuelle Eindringen Dritter ausschließen. Der „European Spectator“ und seine Partner/Autoren haften nicht für direkte, indirekte, zufällige, spezielle oder andere Schäden bzw. Folgeschäden, die durch den Inhalt, die Nutzung der Webseite oder durch Missbrauch Dritter entstehen. Verweise auf Webseiten bzw. Adressen Dritter dienen entweder der Quellenangabe oder als Zusatzinformation. Für deren Inhalt ist der „European Spectator“ in keinerlei Weise verantwortlich und haftbar. Die Verwendung von Fotos erfolgt mit Quellenangabe. Sollte dennoch eine Quellenangabe fehlen, unvollständig oder zu Unrecht genannt sein, wird um Kontaktaufnahme gebeten.